"Schreiben nach Auschwitz": Literatur als pädagogisches Projekt: von Adorno zu Günter Grass