Adorno und Thomas Mann: der Erzähler im zeitgenössischen Roman